Neue Version bitPs 4.2

Unser Prozess System bitPs für Einrichtungen der Behindertenhilfe geht in die nächste Runde. Wir haben uns der Dokumentation im täglichen Einsatz in den Werk- und Wohnstätten angenommen und ein komplexes, aber einfach zu bedienendes Tagebuch entwickelt. Diese Funktion steht allen registrierten bitPs 4.x Anwender kostenfrei zur Verfügung.

Die “Soziale Kette” zur Vereinfachung der Prozesse zwischen dem Leistungsträgern und und Leistungserbringern steht bei unserem Abrechnungssystem im Vordergrund. In Zusammenarbeit mit dem Marktführer für Software für die Leistungsgewährung und Fallmanagement beim Leistungsträger, der PROSOZ Herten GmbH, haben wir eine elektronische Datenaustauschschnittstelle zur Übergabe von Rechnungs- und Belegungsdaten entwickelt, die den Gesamtprozess der Rechnungsprüfung beim Sozialhilfeträger vereinfacht und somit den Zeitaufwand maßgeblich reduziert. Schnelle und verlässliche Rechnungsprüfung ist die Grundlage einer zügigen Ausgleichung der Forderungen des Leistungserbringers.